Produkte

Stecamat 862

Prozessorgeregeltes Ladegerät für Bleibatterien

Stecamat 862 picture 3D.jpg
Stecamat 862 picture 3D button.jpg
X
Stecamat 862 picture 3D
Stecamat 862 picture 3D button.jpg

Beschreibung

Das Batterieladegerät Stecamat 862 lädt Ihre Batterie durch das prozessorgeregelte Ladeverfahren schonend und schnell. Damit können auch vorgeschädigte oder tiefentladene Batterien behandelt werden, sodass mit dem Stecamat 862 eine hohe Lebensdauer ermöglicht wird. Das staub- und spritzwassergschützte Gehäuse mit IP 65-Schutz erlaubt eine Montage im Außenbereich. Durch die integrierte RS485-Schnitt stelle können Daten ausgelesen und zentral verarbeitet werden. Über diese Kommunikationsschnittstelle können auch verschiedene Ladeparameter angepasst und der Ladestrom auf bis zu 35 A erhöht werden. Die integrierte Schnittstelle erlaubt die Kommunikation mit Omnibussen, welche ein Bus-Identifikations- Modul (BIM) integriert haben.

Merkmale

Technische Zeichnung: Stecamat 862 Prozessorgeregeltes Ladegerät für Bleibatterien

Produktmerkmale

  • Gehäuse strahlwassergeschützt IP 65
  • Halbe Ladezeit gegenüber einfachen, ungeregelten Ladegeräten mit gleichem Nennstrom
  • Optimal zur Ladung von Batterien mit flüssigen Elektrolyten und festgelegten Gel- / Vlieselektrolyten (AGM)
  • Für tiefentladene Batterien geeignet
  • Ständige Batterieeinsatzbereitschaft durch integrierte Ladeerhaltung
  • Ladung unterhalb der Gasungsspannung
  • Optimale Ladung vorgeschädigter Batterien
  • Kommunikation mit Bus-Identifikations-Modul zur Fahrzeug-Identifikation, Heizungssteuerung und Abfrage des Zündungsstatus
  • Schnittstelle für bidirektionale Kommunikation

Elektronische Schutzfunktionen

  • Schutz bei falschen oder schadhaften Batterien
  • Schutz vor Überladung der Batterie
  • Kurzschluss-, verpolungs- und überspannungsfester Ladeausgang

Anzeigen

  • Mehrfarbige LED zeigt Betriebszustände

Bedienung

  • Über RS485 einstellbare Ladeparameter

Schnittstellen

  • RS-485 für Anbindung an Betriebshof-Management-Software (BMS)

Downloads

Produktdatenblatt

  •  Stecamat 862 productdatasheet DE · pdf · 0,232 MB
  •  Stecamat 862 productdatasheet EN · pdf · 0.231 MB

Produktbilder, Zeichnungen, etc.

  •  Stecamat 862 Produktbild 3D · jpg, 300 DPI, Druckqualität · 0,900 MB
  •  Stecamat 862 Produktbild 3D · jpg, 72 DPI, Web-Qualität · 0,206 MB
  •  Stecamat 862 Produktbild drawing · jpg, 300 DPI, Druckqualität · 0,174 MB
  •  Stecamat 862 Produktbild drawing · jpg, 72 DPI, Web-Qualität · 0,064 MB

Zertifikate

  •  Stecamat 862 Zertifikat CE · pdf · 0,832 MB

Technische Daten

 862
Ladenennspannung
24 V
Ladestrom
20 A (max. 35 A)
Ladeendspannung
27,6 V
Ladeerhaltungsspannung
27,2 V
Kennlinie
UoIUoIU
Netzspannung
230 V AC ±10 %
Netzfrequenz
50 Hz (45 Hz … 65 Hz)
Netzstrom (230 V)
4,0 A
Entladestrom bei Netzausfall
1,0 mA
Schutzklasse
I
Gehäuse
Aluminium / Kunststoff
Schutzart
IP 65
Umgebungstemperatur
-40 °C … +60 °C
Kühlprinzip
Konvektion
Abmessungen (X x Y x Z)
226 x 535 x 127 mm
Gewicht
11,5 kg
 
Sie sind hier: