Produkte

Steca TF B202

Frischwasserregler (kompakt)

  • Selbstlernender Regelalgorithmus
  • Kostenoptimiert
  • Höchst effizient
  • Kompakt
Steca TF B202 picture 3D.jpg
TF B202 Produktbild Homepage.jpg
X
Steca TF B202 picture 3D.jpg
TF B202 Produktbild Homepage.jpg

Beschreibung

Der besonders kostenoptimierte Frischwasserregler Steca TF B202 ist geeignet zur direkten und hygienischen Trinkwassererwärmung im Durchlauferhitzerprinzip für Frischwasserstationen im Bereich von 0-20 l/min, 0-40 l/min und 0-80 l/min.

Der in den Steca Frischwasserlabors entwickelte neue intelligente und selbstlernende Regelalgorithmus ermöglicht eine hocheffiziente Energieübertragung vom primären Puffer- zum sekundären Trinkwasserkreislauf mit Hilfe eines multifunktionellen Huba Control Durchfluss-Sensors zur Durchfluss- und Temperaturerfassung. Für OEM-Kunden besteht flexibel die Möglichkeit zur Einbindung alternativer analoger Durchflussgeber.

Seine Vielseitigkeit unterstreicht der Steca TF B202 darin, dass sowohl herkömmliche Naßläuferpumpen als auch neuartige Hocheffizienzpumpen drehzahlgeregelt angesteuert werden können. Auch eine Zirkulationspumpe kann der Steca TF B202 steuern. Der Regler bietet hierzu die Möglichkeit einer zeit-, temperatur- oder impulsabhängigen Ansteuerung.

Aufgrund seiner geringen Abmessungen lässt sich der Steca TF B202 besonders gut in kompakte Frischwasserstationen integrieren. Das speziell konstruierte Schaltnetzteil garantiert größtmögliche Effizienz und wirtschaftliche Betriebsweise. Der Eigenverbrauch wird dadurch auf ein Minimum reduziert. Der variable Eingangsspannungsbereich gewährleistet den universellen und weltweiten Einsatz. Eine elektronische Lastkontrolle sicher gegen Überlastung und Installationsfehler ab.

Zusätzlich zum Reglerbetrieb übernimmt der Steca TF B202 wichtige Anlagenüberwachungs- und Sicherheitsfunktionen. Somit kann eine dauerhafte und sichere hygienische Trinkwasserversorgung gewährleistet werden. Zur raschen Beseitigung von Störungen werden spezielle Fehleranzeigen eingeblendet.

Merkmale

Technische Zeichnung: Steca TF B202 Frischwasserregler (kompakt)

Produktmerkmale

  • Kompaktes mehrteiliges Designgehäuse
  • Installationsvarianten: Frischwasserstationen, Wandmontage, Hutschienen
  • Elektronische Drehzahlregelung durch Wellenpaket (Triac) und Pulsweitenmodulation (PWM)
  • Hohe Betriebssicherheit durch Fehlerdiagnose
  • Betriebsstundenzähler
  • Universelle und schnelle Installation durch Schraubanschlüsse
  • Geringer Eigenverbrauch durch universelles Weitbereichsschaltnetzteil
  • Variabler Eingangsspannungsbereich für weltweiten Reglereinsatz
  • Elektronische Überlastkontrolle und -sicherung

Anzeigen

  • Multifunktions-Grafik-LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Animierte Darstellung der Anlagensysteme und Betriebszustände

Bedienung

  • Nonverbale Menüführung
  • Manueller Schalter für Manuell, Auto, Off

Funktionen

  • Zirkulation (temperatur- / zeit- / impulsgesteuert)

Downloads

Bedienungsanleitungen

  •  Steca TF B202 Bedienungsanleitung DE · pdf · 3,029 MB

Produktdatenblatt

  •  Steca TF B202 productdatasheet DE · pdf · 0,241 MB
  •  Steca TF B202 productdatasheet EN · pdf · 0.241 MB
  •  Steca TF B202 productdatasheet FR · pdf · 0,241 MB

Produktbilder, Zeichnungen, etc.

  •  Steca TF B202 Produktbild 3D · jpg, 300 DPI, Druckqualität · 1,234 MB
  •  Steca TF B202 Produktbild 3D · jpg, 72 DPI, Web-Qualität · 0,293 MB

Zertifikate

  •  Steca TF B202 Zertifikat CE · pdf · 0,279 MB

Technische Daten

 TF B202
Systemspannung
115 V AC … 230 V AC, 50 Hz / 60 Hz
Eigenverbrauch
≤ 1 W (Standby)
Anzahl Eingänge
2
Eingänge
2 x Temperatur (Pt1000)
Zusatzeingänge
1 x Huba Control Durchfluss-Sensor, Typ 200 DN10 (Temperatur / Durchfluss)
Anzahl Ausgänge
2
Ausgänge
2 x Triac zur Drehzahlregelung (R1, R2), max. 250 W (230 V)
Umgebungstemperatur
0 °C … +50 °C
Schutzart
IP 22 / DIN 40050 [ohne Frontblende: IP 20]
Abmessungen (X x Y x Z)
110 x 160 x 51 mm [0,00 x 0,00 x 0,00 inch]
Gewicht
350 g [0,00 oz]
 
Frischwasser, Frischwassertechnik, Frischwasserregler

Frischwassertechnik

Direkte, frische und hygienische Trinkwassererwärmung im Durchlauferhitzerprinzip: In einer Frischwasserstation wird warmes Wasser nur dann erhitzt, wenn es tatsächlich benötigt wird.mehr
mehr
Frischwasserlabor, Steca, Prüfstand, Vierer-Kaskade, Schaltung

Steca Frischwasserlabor

Im Steca Frischwasserlabor werden praxisnah sowohl autarke als auch kaskadierbare Frischwasserstationen unterschiedlicher Leistungsgrößen mit verschiedenen thermodynamischen Einflussgrößen unter Anwendung verschiedener Parameter getestet und optimiert.mehr
mehr
Sie sind hier: