Produkte

Steca PA RC100

Programmiereinheit

Steca PA RC100 picture 3D.jpg
X
Steca PA RC100 picture 3D.jpg

Beschreibung

Mit Hilfe der Steca PA RC100 Programmiereinheit können Steca Solarladeregler programmiert werden. Dazu werden die Werte mit Hilfe von Switches eingestellt. Anschließend kann die Programmierung nach einem Neustart des Reglers durch Drücken der Programmier-Taste des Steca PA RC100 aktiviert werden. Über eine LED werden die Daten dann an den Regler übertragen.

Merkmale

Produktmerkmale

  • Geringes Gewicht
  • Einfache Anwendung
  • Wartungsfrei
  • Geringer Eigenverbrauch
  • Höchste Zuverlässigkeit

Downloads

Bedienungsanleitungen

  •  Steca PA RC100 Bedienungsanleitung DE, EN, ES, FR, IT, PL · pdf · 0,270 MB

Produktdatenblatt

  •  Steca PA RC100 productdatasheet DE · pdf · 0,193 MB
  •  Steca PA RC100 productdatasheet EN · pdf · 0.193 MB
  •  Steca PA RC100 productdatasheet FR · pdf · 0,193 MB

Produktbilder, Zeichnungen, etc.

  •  Steca PA RC100 Produktbild 3D · jpg, 300 DPI, Druckqualität · 0,301 MB
  •  Steca PA RC100 Produktbild 3D · jpg, 72 DPI, Web-Qualität · 0,054 MB

Zertifikate

  •  Steca PA RC100 Zertifikat · pdf · 0,745 MB

Technische Daten

 PA RC100
Charakterisierung des Betriebsverhaltens
Versorgungsspannung
3 V (2 x 1,5 V AAA / R03 Batterien)
Einstellbare Parameter
Batterietyp: Gel / flüssig, Nachtlichtfunktion, Ladeendspannungen (float / boost / equal), Tiefentladeschutz (LVD), LVD-Faktor, Wiedereinschaltschwelle
Verwendbar für folgende Steca Laderegler
Solsum F, Solarix PRS, Solarix MPPT 1010/2010, Solsum 2525/4040
Ausstattung und Ausführung
Abmessungen (X x Y x Z)
115 x 57 x 20 mm
Gewicht
90 g
 
Sie sind hier: