19281-head

Steca TA ES1

Einstrahlungssensor

Beschreibung

Der Einstrahlungssensor Steca TA ES1 basiert auf einer mono­kristallinen Silizium-Solarzelle und dient der Erfassung der momentanen solaren Einstrahlungsintensität.

Die Silizium-Solarzelle ist in einen wetterfesten, transparenten und UV-beständigen Kunststoffdeckel einlaminiert. Über eine PG-Verschraubung und Käfigzugklemmen wird der Sensor angeschlossen. Der Sensor Steca TA ES1 kann als sogenannter Strahlungsschwellwertschalter verwendet werden, um die Solarkreispumpe aufgrund der momentanen solaren Einstrahlungsleistung in Betrieb zu setzen oder abzuschalten. Alternativ dient die Erfassung der Einstrahlungsleistung zur Solaranlagenüberwachung und Auswertung. Im Lieferumfang enthalten ist ein 3 m langes, 2-adriges, UV-beständiges Anschlusskabel.

Merkmale

Produktmerkmale

  • Hohe Genauigkeit
  • Wetterfeste, UV-beständige Ausführung
  • Verwendung als:
  • - Visualisierung Einstrahlungsintensität
  • - Strahlungsschwellwertschalter

Downloads

Produktdatenblatt

  •  Steca TA ES1 productdatasheet DE · pdf · 0,217 MB
  •  Steca TA ES1 productdatasheet EN · pdf · 0.156 MB
x
Username:
Vielen Dank, Ihre Anfrage wurde gesendet

Ihre Anfrage

* = Pflichtfelder
x

Produktvergleich

Noch nicht alle gewünschten Produkte in der Vergleichsliste?
Weitere Produkte hinzufügen

So geht's:
Öffnen Sie die gewünschte Produktgruppe und fügen Sie das Produkt über die Schaltfläche "+ Produkt vergleichen" dem Produktvergleich hinzu.